ARDF

ardf_peilkofferpng


Amateur Radio Direction Finding oder kurz "ARDF" ist eine, dem klassischen Orientierungslauf angelehnter Funksport, bei welchem es darum geht, mittels Peilempfänger für das 80m- oder 2m-Band verteckte Minisender im bewaldeten Gebiet zu orten und in möglichst kurzer Zeit anzulaufen. Dabei gibt es neben den beiden "Classic"-Varianten auf 80 und 2m auch Varianten wie "Sprint" oder "Foxoring".

Die Variante "Foxoring" ist besonders für Einsteiger geeignet, da die sogenannten "Füchse" ohne Unterbruch ihre Kennung in CW (Morse) ausgeben. Dabei wird meist eine klassische OL-Karte abgegeben, auf welcher Bereiche in Form eines Kreises aufgedruckt sind, in welchen die zu suchenden Minisender zu hören und zu peilen sind. Kleine Krux dabei; diese Sender können sich aber auch ausserhalb des Kreises befinden. Meist sind es zwischen 5 und 12 solcher "Füchse" die, im Wald versteckt, gefunden werden müssen.

Nachdem wir bereits 2022 zwei Peilempfänger für den Eigengebrauch sowie einen Tinyfox aufbauen durften, konnten wir an der HAMRADIO 2023 in Friedrichshafen weitere zwei Bausätze für Peilempfänger (PRX80S) und 10 Sender vom Typ Tinyfox V5.0 (Kennung A-K), allesamt für das 80m-Band, in Empfang nehmen. Diese und die im Herbst 2023 nachbestellten fünf Quarzgetakteten Tinyfoxes für für Classic (Kennung MOE-MO5), sind zwischenzeitlich allesamt aufgebaut und getetstet.

Zusammen mit dem Reservesender mit der Kennung "FO" verfügen wir aktuell über total 17 Sender.

Unser Verein, die "IG Notfunk Aargau - HB9NA" wird demnächt die ersten freien Trainings vorbereiten und mit den zwischenzeitlich zahlreicher werdenden Peilveranstaltungen terminlich koordinieren.

Ein besonderer Dank geht an unsere ARDF-Freunde aus dem DARC rund um Matthias, Dieter und Uwe und besonders natürlich an unserem Wahl-Heim-OV P12 (Tübingen), welche uns alle tatkräftig bei unseren Vorhaben unterstützen.


Materialliste

Unser Equipment besteht momentan aus folgenden Positionen:

- 4x Peilempfänger PRX80S von Dieter Schwider (DF7XU)
  Passende Kopfhörer sind in gleicher Stückzahl vorhanden.

- 4x Daumen-Kompass Basic Competition MA-40-FS von Kanpas
  - 3x für linke Hand (Rechtshänder)
  - 1x für rechte Hand (Linkshänder)
    Aus pers. Ausrüstung: + 1x Daumen-Kompass Elite Competition MA43-FS von Kanpas für rechte Hand (Linkshänder)

- 4x Klemmbrett (schwarz) für Karten
 
Werden noch mit hilfreichen Informationen (Morsecodes/Notfallkontakt etc.) beschriftet.

- 5x Notfallpfeife (orange)
  Ist mittels Karabiner zu befestigen.
  Aus pers. Ausrüstung: + 1x Notfallpfeife mit Kompass (forest Version) (orange) von Kanpas

- 4x SPORTident Card 8 (SI-Card 8) 30 Positionen / 115ms
  Drei der vier Chips sind bereits personalisiert. Es steht also nur noch ein Leih-Chip (V8) zur Verfügung. Weitere Leih-Chips (V9) sind im Trainingsset enthalten.

- 11x Tinyfox HW: V5.0 / SW: V5.5 / RC-Modus (3.579MHz) von Martin Kuhn (DL3SFB) und Matthias Kühlewein (DL3SDO)

  Die Füchse sind für alle Wettbewerbsarten frei programmierbar. Voreingestellt sind die folgenden Kennungen:
  - A-K im Foxoring-Modus (Dauersender) mit Rufzeichenausgabe "HB9NA" alle 10 Minuten.

- 5x Tinyfox HW: V5.0 / SW: V5.5 / Quarz-Modus (3.579MHz) von Martin Kuhn (DL3SFB) und Matthias Kühlewein (DL3SDO)
  Die Füchse sind für alle Wettbewerbsarten frei programmierbar. Voreingestellt sind die folgenden Kennungen:
  - MOE, MOI, MOS, MOH, MO5 im Classic-Modus (zyklisch 5x1min)

- 1x Minifox mit Kennung "FO" für Foxoring (Dauersender) von Dieter Schwider (DF7XU)
  Dieser Fuchs steht primär als Reserve- und Testfuchs zur Verfügung.

- 1x SPORTident Schul- und Trainingsset  NEU 
  - 30 SPORTident Card 9 (SI-Card 9) 50 Positionen / 115ms
  - 12 SPORTident BSF9 Stationen (31-40/Start/Ziel)
  - 1x SPORTident BSF8-DT SI-Master (Löschen)
  - 1x SPORTident BSM8-D-USB mini Reader
  - 1x Micro-USB to USB-OTG Adapter
  - 1x USB-C to USB-OTG Adapter
  - 1x SPORTident Drucker
  - 5x Rolle Thermo-Papier
  - 1x Service-Karte "Service/OFF"
  - 1x Service-Karte "Clear Backup"
  - 1x Koppelstab für BSF8/9
  - 2x Transportkoffer

- 12 Postenständer für BFS8/9 Stationen von SPORTident (gelb)  NEU 

Es ist geplant die SPORTident BSF9 Stationen auf die Nummern 141-150 umzustellen (Koordination mit SPORTident Aargau) und den Bestand um mindesten sechs weitere SPORTident BSF9 Stationen Nummern 151-156 mit Postenständer zu ergänzen.

- 20x Postenzange 12-Loch (Serie E 1-10 / Serie F 1-10) von KanPas
  Die Codierung ist auf folgender Grafik ersichtlich
  Kanpas Punch 12 Holespng

- 20x Postenschirm 15x15cm (Waterpoof-Pro-Version) von KanPas
  Postenschirme mit Kantenlänge 6x6cm und 15x15cm sind nur für Trainings. Für Wettkämpfe sind nur Postenschirme mit Kantenlänge 30x30cm zugelassen.

- 25x Startnummer (rot auf weiss / Nr. 1-25)